Ressourcen


Um den Lebensweg eines einzigen Menschen, die Verzweigungen ganzer Familien, verwandtschaftliche Beziehungen oder den Aufenthaltsort eines Erben herauszufinden,

benötigt es Fachwissen, Erfahrung und auch eine hilfreiche „Spürnase“.

Die Basis all dessen aber bilden die Ressourcen, die für eine Recherche verwendet werden. Hier arbeiten wir mit Standesämtern, Kreis- Landes- und Bundesarchiven sowie Archiven weltweit, Historikern und Kooperationspartnern zusammen. Die intensive Recherche in Kirchengemeinden (Archiven), in erhaltenen Dokumenten aus Synagogen oder die Suche auf jüdischen und christlichen Friedhöfen gehört zum täglichen Handwerk. Wir arbeiten mit Korrespondenten in Polen, Argentinien, Nord-Amerika und Australien eng zusammen und sind auf LinkedIn, XING und facebook weltweit vernetzt.